Inhaltsverzeichnis
»Beiträge zur Eutiner Geschichte«
Band 1 (2018) ff. (Fortsetzung des »Jahrbuchs für Heimatkunde Eutin«)
Eutin: Lumpeter & Lasel, 2018 ff. ; Hrsg.: Klaus-Dieter Hahn

Stand: Mai 2018



Sprung durch die (zukünftigen) Jahre und von dort jeweils hierher zurück, oder Suche mit "Strg-F":

2018 ;




   
Band 1 (2018). - ISBN 978-3-946298-11-3

Griep, Wolfgang: Vorwort, S. 7-9

Auge, Oliver: Vom Sinn und Zweck heimatkundlicher Jahrbücher - aus der Sicht der universitären Regionalgeschichte, S. 11-19

Birkner, Gerhard Kay: Friedrich Kogel und der »Kleine Eutiner Musengarten«, S. 21-46

Hedemann, Sandra: Holstein und Eutin auf historischen Landkarten und in landesgeschichtlichen Altdrucken, S. 47-75

Kraack, Detlev: Adam Ernst Rochus von Witzleben (1791-1868) - Erinnerungen an Eutin ubnd Plön, S. 77-133

Griep, Wolfgang: Die Reise der Familie Tischbein am 13. Juni 1808 nach Eutin, S. 125-160

Müller, Bernd: Herzog Peter Friedrich Ludwig von Holstein-Oldenburg und der Wiener Kongress 1814/15, S. 161-192

Wollenberg, Jörg: »Die geschichtliche Betrachtung der November-Ereignisse von 1918 muss eine grundlegende Änderung erfahren« (Wilhelm Dittmann 1926) : Ein Gegner der Kriegsschuldlüge und Gründer der ersten deutschen Republik aus Eutin, S. 193-218

Wollenberg, Jörg: Vom Freiwilligen Arbeitslager zum Konzentrationslager : Lehrjahre des Bremer Bürgemeisters Johann Heinrich Böhmker als KZ-Baumeister im Landesteil Lübeck des Freistaates Oldenburg, S. 219-252

Linck, Stephan: Die Landeskirche Eutin und ihr Umgang mit der NS-Vergangenheit, S. 253-271

Kadelbach, Ada: [Buchbesprechung] Schiecke, Wolfdieter: Das Antependium im Schloss Eutin], S. 273-280

© 05/18 Birkner [ beitraege.html ]